Wohnen am Klosteranger

In den Häusern am Klosteranger leben Menschen unterschiedlicher Generationen nachbarschaftlich zusammen. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen  begegnen sich ungezwungen, unterhalten sich, entwickeln gemeinsame Ideen und helfen sich gegenseitig. Das Miteinander ist unser Ziel, denn jeder hat seine individuellen Talente, die er den anderen zur Verfügung stellen kann. So entsteht aus guten Nachbarn eine lebendige Gemeinschaft. In dieser Gemeinschaft wohnt jeder ganz individuell in seiner persönlichen Wohnung. Auch Gärten mit großzügigen Terrassen, Loggien in den oberen Stockwerken oder auch eine Dachterrasse bieten viel Privatsphäre.