Leben & Wohnen auf dem Tannenhof

Inmitten des Voralpenlandes liegt das wunderschöne Bad Feilnbach. Und im Herzen von Bad Feilnbach liegt der Tannenhof. Eine ehemalige Kurklinik, die jetzt zu neuem Leben erwacht und zu einem Wohn und Lebenszentrum wird. Wir möchten Sie einladen, den Tannenhof und Bad Feilnbach kennenzulernen.

Ich habe Interesse

Bad Feilnbach. Wo Nähe ein Zuhause hat.

Die Autobahnen A8 und A93 sind in nur zehn Minuten erreichbar. Bis zur Stadtgrenze München dauert es dann keine 40 Minuten mehr. Über eine Busverbindung sind Sie in 25 Minuten in Bad Aibling und in 35 Minuten in Rosenheim. Zum Tegernsee, Schliersee, Simsee oder Chiemsee fahren Sie etwa eine halbe Stunde. Bad Feilnbach bietet also eine unvergleichlich hohe Lebensqualität - umgeben von schönster Natur, aber bestens angebunden an die schönste Stadt der Welt.        

Zu Fuß
30 Sekunden

Zu Fuß
5 Minuten

Auto
30 Minuten

Auto
30 Minuten

 

Leben & Wohnen auf dem Tannenhof

Der Tannenhof ist ein eigenes kleines Quartier und zugleich wichtiger Bestandteil der Dorfgemeinschaft Bad Feilnbach. Bei Wohnungsgrößen von 40 qm bis 120 qm findet jeder seine Wunschwohnung. Der Großteil der Wohnungen ist barrierefrei und alle Wohnungen sind per Treppenhaus und Fahrstuhl mit einer großzügigen und hellen Tiefgarage verbunden.

Ein lebendiger Ort für alle

Die Wohnungen in unseren Mehrgenerationenhäusern sollen ein Zuhause für junge Menschen, Singles, Familien und Ältere werden, die hier in einer lebendigen Gemeinschaft zusammenleben.

Das sogenannte „Bad Feilnbacher Wohnzimmer“ ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Es ist gedacht als ungezwungener Treffpunkt für Jung & Alt, als gemeinsamer Ort und Dreh- und Angelpunkt des Areals. Hier finden kleine Veranstaltungen statt. Außerdem kann das Wohnzimmer von Bewohnern und Gemeindebürgern für private Feiern gemietet werden.

Bestens versorgt

Auf dem Tannenhof werden sowohl die Nachbarschaftshilfe als auch ein Arzt ansässig sein, die gemeinsam die medizinische Versorgung sichern. Und alles, was dazugehört.

Für neun Menschen, die dauerhaft auf fremde Hilfe angewiesen sind, wird es eine ambulant betreute Wohngemeinschaft geben. Mit großem Garten und Einzelzimmern für die Privatsphäre. Alle Mitglieder dieser Wohngemeinschaft können das gute Gefühl haben, stets bestens versorgt zu sein. Sodass sie für immer auf dem Tannenhof bleiben können.

Jung und Alt gemeinsam

Für die jüngsten Bewohner gibt es im Tannenhofs eine gut ausgestattete Kindertagesstätte. Als kommunale Einrichtung leistet diese auch einen wichtigen Beitrag zur Betreuung der Kinder im gesamten Ort.

Außerdem sollen sich die Kinder mit den ältesten Bewohnern der ambulanten Wohngemeinschaft in regelmäßigen Abständen treffen und gemeinsam Zeit verbringen.

Arbeiten im Tannenhof

Selbstständige finden in sogenannten WorkLabs individuell gestaltete Büro- oder Praxisflächen. Ob Architekt, Physiotherapeut oder Steuerberater – sie alle bekommen im Tannenhof eine auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Wunscheinheit.

Aus guten Nachbarn wird eine lebendige Gemeinschaft.
Ein Ort für alle!

Auf dem Tannenhof leben Menschen unterschiedlicher Generationen nachbarschaftlich zusammen. Kinder, Jugendliche,
Erwachsene und ältere Menschen begegnen sich ungezwungen, unterhalten sich, entwickeln gemeinsame Ideen und helfen
sich gegenseitig. Das Miteinander ist unser Ziel. Denn jeder hat seine individuellen Talente, die er den anderen zur Verfügung
stellen kann. So entsteht aus guten Nachbarn eine lebendige Gemeinschaft.


In dieser Gemeinschaft wohnt jeder jedoch ganz individuell in seiner persönlichen Wohnung. Gärten mit wunderbaren
Terrassen und großzügigen Loggien in den oberen Stockwerken bieten ausreichend viel Privatsphäre.
Das von den Bewohnern für ein Jahr gewählte Gemeinschaftskomitee ist Keimzelle gemeinschaftlicher Aktivität. Hier kann sich
jeder für die Gemeinschaft engagieren, der das Leben auf dem Tannenhof bereichern möchte.

 

Wir bauen nicht nur ein Haus,
sondern eine Community.

Gemeinsam schaffen wir eine neue Zukunft für Bad Feilnbach

Der Tannenhof der Familie Steinbichler ist eine ehemalige Kurklinik im Herzen Bad Feilnbachs. Heidrun Steinbichler verbrachte einen Großteil ihres Lebens mit der Umsorgung von Kurgästen, die in den Anfängen mit dem Zug von Bad Aibling anreisten. Der Kurbetrieb fand durch die Gesundheitsreform sein plötzliches und unerwartetes Ende. 

Zur Wiederbelebung des Areals führte die Gemeinde Bad Feilnbach mit den nonconform ideenwerkstätten eine sehr gut besuchte Bürgerbeteiligung durch. Es wurden gemeinsam Ideen entwickelt und gesammelt. In einer Planungswerkstatt wurden die Bürger zum Architekten und durften eigene Vorschläge für die Bebauung des Tannenhofs einbringen. Der Siegerentwurf der Bürgerbeteiligung diente als Grundlage für den städtebaulichen Entwurf von HKF Architekten. Ende April 2020 wurde durch den Abschluss des Bebauungsplanverfahrens grünes Licht für den neuen Tannenhof gegeben.

  • Kindergarten & Grundschule

  • Osterbach

  • Penny

  • Osterbach

  • Apfelmarkt

  • Freibad

  • Tankstelle

  • Rathaus

  • Minigolf

  • EDEKA

  • Kindergarten

  • Tannenhof

  • Dorfsmitte

  • Jenbach Naturpark

  • Ärzte & Apotheken

So nah. So gut.

Im bayerischen Voralpenland gelegen, bekannt für seine Moorvorkommen, der Schönheit seiner Umgebung und der Gastfreundlichkeit seiner Menschen, ist Bad Feilnbach schon seit dem 19. Jahrhundert ein beliebter Kur- und Ferienort.


Nicht zu groß. Nicht zu klein.Sondern genau richtig.
Und das bedeutet für Sie Alles ist direkt in der Nähe

Der Tannenhof. Gut für die Menschen. Gut für die Natur.

Die Häuser auf dem Tannenhof werden an ein Hackschnitzelkraftwerk angeschlossen, das sich im Besitz der Gemeinde Bad Feilnbach befindet. Die Versorgung erfolgt über ein intelligent gesteuertes Nahwärmenetz. Das Holz wird von Forstwirten aus nächster Umgebung bezogen. Zur Verwertung kommt Waldrestholz, das bei der nachhaltigen Forstbewirtschaftung anfällt. Holz ist ein nachwachsender und regionaler Energieträger. Beim Wachstum der Wälder wird CO2 gebunden, das bei der Verbrennung wieder abgegeben wird. Hierdurch ist die Wärmeerzeugung mit Holz CO2-neutral.

Durch die Nutzung eines regionalen Energieträgers sind wir unabhängig von weltweiten Krisen und politischen Spannungen. Daher sind die Preise für Hackschnitzel deutlich stabiler als für Gas oder Öl. Die Wertschöpfung und damit auch die Kaufkraft verbleibt zu hundert Prozent vor Ort. Davon profitieren in erster Linie unsere heimischen Forstwirte.

So möchte ich leben!


Mit Quest Interior bieten wir Ihnen ein Ausstattungsprogramm, welches kontinuierlich weiterentwickelt und auf jedes Projekt individuell abgestimmt wird. Dazu stellen wir in einem Raumbuch die aktuellsten Trends und Ausstattungsoptionen zusammen. Unsere Innenarchitekten begleiten Sie Schritt für Schritt bei der Gestaltung Ihrer persönlichen Wohnung oder Büroräume und setzen besondere Wünsche um.

Alles auf einen Blick

  • 46 Wohnungen 40 qm–120 qm in Mehrgenerationenhäusern
  • Lebendige Gemeinschaft
  • Von Bewohnern gewähltes Gemeinschaftskomitee
  • Kita
  • Ambulant betreute Wohngemeinschaft
  • Nachbarschaftshilfe
  • Arzt
  • Worklabs
  • Bad Feilnbacher Wohnzimmer
  • Nachhaltige Energieversorgung mit Hackschnitzelkraftwerk
  • Barrierefreie Wohnungen
  • Alle Wohnungen und Tiefgarage mit Fahrstuhl erreichbar
  • Helle und großzügige Tiefgarage
  • Möglichkeit für Elektroladestation
  • Carsharing
  • Bewässerung Außenanlagen mit Regenwasser
  • Wohnungen mit Quest Interior individualisierbar
  • Fahrradhaus
  • Eigenes Kellerabteil
  • Quest-Qualität
  • Besondere und regionaltypische Architektur
  • Viel Grün

 

Gehen Sie gemeinsam mit uns den Weg
in Ihr neues Zuhause!

Mandy Klecker, Sophie Wohlschläger
Mandy Klecker, Sophie Wohlschläger

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail
+49(0)8031 / 90119225
kaufen@quest-immobilien.de

Ich habe Interesse   FAQ's Tannenhof (pdf)